Auto Privat verkaufen

  • Höchstpreis
  • kostenlos kündbar
  • Bezahlung nur bei Verkauf
tuev-rheinland

Auto privat verkaufen: Was muss ich beachten?

auto privat verkaufen

Wenn du dein Auto privat verkaufen möchten, spielt die Unsicherheit etwas falschzumachen eine große Rolle. Diese Ratgeber soll dir daher beim Gebrauchtwagenverkauf helfen. Bei einem Autoverkauf ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig. In aller Regel ist es nicht schwer, einen Pkw zu veräußern. Ein Auto verkaufen kannst du sowohl beim örtlichen Händler, als auch über Tageszeitungen und Online-Portale. Insbesondere letztere Lösung wird von vielen bevorzugt, da auf diese Weise der gewünschte Pkw von möglichst vielen Interessenten entdeckt wird. Die nachfolgenden Auto privat verkaufen Tipps sollen dir hier mehr Sicherheit geben. Auf diese Weise fällt es einfacher dein Auto privat verkaufen zu können.

Privater Autoverkauf – Was ist zu beachten

Der Autoverkauf folgt immer nach einer klaren Struktur. Am besten erstellst du dir hierfür eine kleine Checkliste. Auf diese Weise kannst du gestärkt in mögliche Verkaufsverhandlungen gehen. Wie du ein Auto verkaufen kannst, soll nachfolgend beschrieben werden.

Auto privat verkaufen Ablauf

auto privat verkaufen besichtigung

Für einen Online-Verkauf ist es wichtig, dass du perfekte Fotos von deinem Fahrzeug erstellst. Aus diesem Grund solltest du das Auto zunächst durch die Waschanlage bringen. Aber auch die Innenausstattung sollte aufgeräumt und sauber wirken. Wer möglichst viel aus seinem Pkw herausholen möchte, der kann ihn auch für relativ wenig Geld zu einem Autoaufbereiter bringen. Dieser kann mögliche Flecken aus Polstern oder kleine Lackschäden beseitigen.

auto privat verkaufen fotos

Beim Auto verkaufen spielen gute Fotos eine wichtige Rolle. Am besten fotografierst du deinen Wagen schräg von vorne und schräg von hinten. Hierbei kann sich der Betrachter im Onlineportal einen guten Überblick von allen Fahrzeugseiten verschaffen. Natürlich dürfen auch Detailaufnahmen und die Innenraumfotos nicht fehlen.

Ein privater Autoverkauf benötigt natürlich auch einen guten Beschreibungstext. Neben den wichtigsten technischen Details solltest du natürlich auch auf Mängel und Unfallschäden hinweisen. Ehrlichkeit spielt beim Auto privat verkaufen eine wichtige Rolle.

Auto privat verkaufen Tipps

Irgendwann möchte der potentielle Käufer natürlich auch das Kfz vor Ort sehen. Über ein Online-Portal nimmt dieser dann ggf. per E-Mail oder Telefon mit dir Kontakt auf. Vereinbare einen Termin, der für beide Parteien am günstigsten ist. Viele nutzen hierfür das Wochenende. Dies ist umso wichtiger, wenn beide Vertragsparteien weit voneinander entfernt wohnen. Nur so kannst du deinen Wagen privat verkaufen.

auto privat verkaufen probefahrt

Bei der Besichtigung des Pkw kann der Wagen in aller Ruhe begutachtet werden. Selbstverständlich sollte auch einer Probefahrt mit dem Pkw nichts im Wege stehen. Käufer sollten hiervon unbedingt Gebrauch machen, wenn es noch angemeldet ist. Für eine solche Testfahrt mit dem Kfz wird empfohlen, eine bekannte Person als Zeugen mitzunehmen. Hierbei sollte es sich idealerweise um eine fachkundige Person handeln, die sich mit dem Pkw auskennt, falls der Käufer dich auf Mängel hin anspricht und auf diese Weise den Kaufpreis drücken möchte.

Nach einer Einigung über den Kaufpreis wird schließlich der Kaufvertrag aufgesetzt.

Auto privat verkaufen Kaufvertrag

Das Thema Auto privat verkaufen Kaufvertrag ist insoweit wichtig, weil viele sich beim Kauf auch richtig absichern sollten. Viele Portale und auch Automobilclubs bieten dir hierzu den Kaufvertrag zum Download und zum Ausdrucken an. Diese sind weitgehend rechtssicher gestaltet. Selbst solltest du einen Kaufvertrag nicht aufsetzen.

Wichtig ist, dass du die Sachmängelhaftung ausschließt. Andererseits musst du aber den Zustand deines Pkw wahrheitsgemäß angeben. Danach kannst du problemlos dein Auto privat verkaufen.

Auto privat verkaufen Checkliste

Möchtest du dein Auto verkaufen, dann solltest du dir eine Checkliste anfertigen. Darin wird der Ablauf für den Autoverkauf genau aufgezeigt. Insbesondere, wenn du einen Gebrauchtwagen privat verkaufen möchtest, solltest du strukturiert vorgehen. Die Checkliste beantwortet dir auch die Frage: Wie kann ich mein Auto verkaufen.

  • Kfz für den Autoverkauf vorbereiten und reinigen
  • hochwertige Fotos vom Pkw machen
  • eine gute Beschreibung für das Inserat erstellen, wenn du den Wagen privat verkaufen möchtest
  • beantworte alle möglichen Fragen der Interessenten für den Autoverkauf
  • vereinbare einen Besichtigungstermin für den Gebrauchtwagenverkauf
  • organisiere eine Probefahrt mit dem Kfz
  • handle beim Auto verkaufen einen guten Verkaufspreis aus
  • ziehe einen Bekannten mit Sachverstand als Zeuge für den Gebrauchtwagenverkauf hinzu
  • setze den Kaufvertrag auf
  • bei angemeldeten Pkw informiere die Zulassungsstelle und die Versicherung über den Autoverkauf

Auto abgemeldet verkaufen

Wenn du dein Auto privat verkaufen möchtest, solltest du den Pkw am besten zuvor abmelden. Wird beim Gebrauchtwagenverkauf durch den Käufer ein angemeldeter Pkw nicht umgehend umgemeldet, dann zahlst du wohlmöglich weiterhin für das Fahrzeug die Steuern. Ebenso besteht die Gefahr, dass Verkehrsverstöße von dir als Halter zu bezahlen sind. Bei einem Unfall steigt auch deine Schadenfreiheitsklasse. Aus diesem Grund solltest du beim Auto verkaufen darauf achten, dass dieses nach der Besichtigung und Probefahrt ggf. abgemeldet wird.

FAQ Auto privat verkaufen

  • Wo kann ich mein Auto privat verkaufen?

    Wie bereits eingangs erwähnt, kannst du beim örtlichen Autohändler, über eine Zeitungsannonce oder über ein Online-Portal dein Auto privat verkaufen. Für einen Gebrauchtwagenverkauf kann ein gutes Onlineportal empfohlen werden, welches dir einen allumfassenden Service bietet. Zudem profitierst du von einer Vielzahl an Interessenten, die auch überregional auf deinen Wagen aufmerksam werden.

  • Kann ich mein Auto verkaufen wenn es noch angemeldet ist?

    Für den Autoverkauf spielt es keine Rolle, ob du den Wagen angemeldet lässt oder abmeldest. Sicherer ist jedoch der Verkauf im abgemeldeten Zustand.

  • Was muss ich beachten wenn ich ein Auto von privat verkaufe?

    Erstelle eine Checkliste, die du der Reihe nach abarbeitest. Ein Muster ist in diesem Ratgeber weiter oben zu finden.

  • Auto privat verkaufen Kaufvertrag, worauf achten?

    Du solltest idealerweise einen vorgefertigten Kaufvertrag verwenden, der von Online-Portalen oder Automobilclubs zur Verfügung gestellt wird. Schließe unbedingt die Sachmängelhaftung aus. Vergessen aber nicht, mögliche Mängel dort aufzuführen.

Auto privat verkaufen: Das ist vor der Übergabe zu beachten

Beim Auto Privat Verkauf sollte vor der Übergabe natürlich der vereinbarte Kaufpreis übergeben oder überwiesen worden sein. Als Verkäufer solltest du zuvor alle persönlichen Gegenstände aus dem Fahrzeug entfernen, die nicht zum Lieferumfang gehören. Neben den von beiden Parteien unterschriebenen Kaufvertragsvordrucken musst du dem Käufer den Fahrzeugbrief übergeben. Bei angemeldetem Fahrzeug ist auch der Fahrzeugschein zu übergeben. Mit diesen Unterlagen kann der Käufer bei seiner Straßenverkehrsbehörde das Auto auf seinen Namen anmelden. Händige dem Käufer auch alle zum Fahrzeug gehörenden Schlüssel aus.

kostenlos-kündbar Kostenlos kündbar
bester-preis-auto Bester Preis für dein Auto
Bezahlung-nur-bei-Verkauf Bezahlung nur bei Verkauf
Starte mit der kostenlosen Autobewertung

Betrugsmasche bei Auto privat Verkauf

Nicht immer findest du einen ehrlichen Käufer. Betrugsmaschen gibt es viele für einen Auto Privat Verkauf.

Reklamation angeblicher Schäden

Vielleicht meldet sich der Käufer und weist auf einen schweren Schaden hin. Er droht dir sogar mit einem Anwalt und fordert einen gewaltigen Preisnachlass. Hier solltest du zuvor im Vertrag die Gewährleistung ausgeschlossen haben. Dann bist du in aller Regel auf der sicheren Seite, wenn du einen Gebrauchtwagen privat verkaufen möchtest.

Vertrag absichtlich falsch ausgefüllt

Durchaus kann jemand dein Kfz per E-Mail reservieren. Diesbezüglich schickt er dir falsche Vertragsdaten und fordert eine Bestätigung. Diese Personen melden sich dann nicht mehr bei dir und warten ab, bis du das Fahrzeug erneut inserierst. In diesem Fall beruhen sich die Betrüger auf die Reservierung und fordern Schadenersatz. Hier solltest du genau deine E-Mails checken und keinesfalls auf eine solche Reservierung eingehen.

Scheckzahlung mit ungedeckten Scheck

Ein ausländischer Käufer schickt dir einen Scheck, der neben der Kaufsumme auch noch die Überführungskosten für den Pkw enthält. Nachdem der Wagen bei dir abgeholt worden ist, möchtest du den Scheck bei der Bank einlösen. Wenn sich herausstellt, dass dieser ungedeckt ist, wird der Geldeingang wieder zurückgebucht und du hast das Kfz ins Ausland verschenkt.

Angeblich Motorschaden

Betrüger nehmen über die Telefonnummer des von dir eingestellten Inserats mit dir Kontakt auf und erklären, dass diese ein Verwandter des Autokäufers sind. Leider hat der Wagen einen Motorschaden und ist auf der Autobahn liegengeblieben. Die Betrüger fordern eine schnelle Entschädigung, wobei du eine Überweisung tätigen sollst. Hierauf solltest du keinesfalls eingehen. Den Gebrauchtwagenverkauf hast du lediglich mit dem Käufer abgeschlossen. Dritte können hier keine Ansprüche geltend machen.

Auto privat verkauf mit deinautoguide – Einfach, schnell & sicher

Möchtest du deinen Gebrauchtwagen privat verkaufen, dann kannst du dich auch gerne an deinautoguide.de wenden. Wir verkaufen zuverlässig und sicher zu besten Preisen dein Fahrzeug. Du musst dich um nichts weiter kümmern. Mehr Infos zum Ablauf auf deinautoguide.de.

Wichtige Fragen und unsere Antworten

  • Wie lange dauert der Verkauf über deinautoguide?

    Grundsätzlich gibt es keine Begrenzung für die Vermittlung. Die Erfahrung zeigt uns das es in der Regel 4-8 Wochen dauern kann. Während einige Fahrzeuge innerhalb einer Woche vermarket werden, kann es sein, dass einige Gebrauchtwagen, wie z.B. Oldtimer oder Wohnmobile auch länger bis zur optimalen Vermarktung benötigen. Für den ungewöhnlichen fall das dein Auto verkauf nach 6 Monaten immer noch andauert, beenden wir automatisch den Vermittlungsauftrag. Dabei entstehen dir dadurch keine Kosten.

  • Wie viel kostet der Autoverkauf mit deinautoguide?

    Die Kosten betragen 29 EUR bei erfolgreichem Verkauf. Sollte dein Auto nicht verkauft werden bleibt es kostenlos & du hast jederzeit die Möglichkeit den Verkauf vorzeitig kostenlos zu beenden.

    Durch automatisierte und computergestützte Prozesse sind wir in der lange eine geringe Vergütung für unsere Dienstleistungen zu berechnen. Bei uns fällt die Provision nur nach erfolgreichem Verkauf deines Autos an. Wir arbeiten ausschließlich erfolgsbasiert. Das bedeutet, die 29€ sind nur nach erfolgreichem Verkauf fällig.

  • Muss ich mein Fahrzeug während der Vermarktung zur Verfügung stellen?

    Nein. Dein Fahrzeug bleibt bei dir und du kannst es wie gewohnt weiter nutzen. Solltest du größere Routen mit deinem Auto planen, setze dich kurz mit uns in Verbindung damit wir die Daten deines Autos in unserem Zustandsbericht & in deinen Anzeigen anpassen können, damit deine Anzeigen stets aktuell bleiben, um das bestmögliche Ergebnis zu ermöglich.

  • Kann ich deinautoguide beauftragen, wenn mein Fahrzeug finanziert ist?

    Ja, wir unterstützen Dich bei der Finanzierungsablöse, damit der potenzielle Käufer dein Auto kaufen kann. Meist wird hier eine Vollmacht bei der Bank hinterlegt, um dein Auto anschließend durch den Käufer auszulösen. Es besteht natürlich auch immer die Möglichkeit das Fahrzeug selbst auszulösen, um den Fahrzeugbrief direkt zu erhalten.

  • Wie kündige ich den Verkauf über deinautoguide?

    Den Verkauf mit deinautoguide kannst du jederzeit formlos per E-Mail oder telefonisch ohne Angabe eines Grundes beenden. Schreibe uns einfach eine E-Mail oder rufe deinen persönlichen Berater an.

    Ruf uns an
    040 85564010
    Schreib uns
    info@deinautoguide.de

  • Wo finden die Besichtigungstermine statt?

    Der Besichtigungstermin findet standesgemäß bei dir Zuhause statt. Auf Wunsch kann aber auch selbstverständlich die Besichtigung an einer Alternativadresse stattfinden wie z.B. am Arbeitsplatz während der Mittagspause. Spreche hierzu gerne mit einem persönlichen Verkaufsberater.